Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems

Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems
Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung. Bitte wählen Sie andere Variante oder kontaktieren unseren Support unter: info@idrg.de
0,00 € *

Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

Bei diesem Produkt fallen keine Versandkosten an

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • DRG-ARZ
Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems, qualitativ und rechtssicher abrechnen.... mehr
"Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems"

Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems, qualitativ und rechtssicher abrechnen.

Das ärztliche Personal ist für die korrekte Dokumentation aller am Patienten verrichteten Therapiemaßnahmen verantwortlich. Im Alltag ist es schwierig den medizinischen und wissenschaftlichen Ansprüchen und gleichzeitig den Vorgaben des DRG-Systems gerecht zu werden. Dadurch werden mögliche Potenziale in der Sicherung einer nachhaltigen Dokumentation nicht ausreichend dargestellt.
Das ärztliche Personal braucht eine fachspezifische und verständliche Anleitung, um alle relevanten Komponenten der Behandlung darstellen zu können.
Bei ca. 13.600 Diagnosen ca. 30.400 katalogisierten Therapie- und Diagnostikmaßnahmen, gibt es noch weitere Werke, in denen strukturierte Vergaben bezüglich der Abrechnung und der Dokumentation enthalten sind und beachtet werden müssen.

In diesem Workshop erlernen die Teilnehmer einen strukturierten und fokussierten Umgang mit den Potenzialen ihrer täglichen Arbeit, werden auf alle Aspekte unterschiedlicher Abrechnungskonstellationen sensibilisiert und sichern damit routiniert und nachhaltig die erforderliche Qualität in der Dokumentation.
Unser Workshop-Konzept hat sich bereits bewährt und ist durch den einmaligen Praxisbezug ein gutes und gerne angenommenes Schulungsinstrument.

Teilnehmer
Da die Teilnehmerzahl für diesen Kurs auf 22 Teilnehmer begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach ihrem Eingang berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich noch heute an!

Agenda


08:30 Uhr

Empfang der Teilnehmer und Begrüßungskaffee

08:45 Uhr

Seminarbeginn - Begrüßung der Teilnehmer

09:00 Uhr

Kontext zum DRG-System

  • Grundlagen des DRG-Systems
  • Obligatorische Regelwerke
  • Haupt- und Nebendiagnose
  • Grundaufbau Fallgruppensystem
  • Grouperlogik – Abrechnung
  • Die Verweildauer - Kosten und Erlöse
  • Die Prüfmechanismen der Krankenhausabrechnung

 

10:30 Uhr

Kaffeepause

10:45 Uhr

Grundlagen der Dokumentation - ICD

  • Hauptdiagnose, Nebendiagnose
  • Grundsätze der ICD-Abrechnungsfähigkeit
  • Grundlagen des ICD-Katalogs
  • Vom Verdacht zum Ressourcenaufwand

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr

Grundlagen der Dokumentation - OPSProzeduren und OPS Schlüsseln - Grundlagen der Verschlüsselung

  •  Grundsätze der OPS-Abrechnungsfähigkeit
  • Grundlagen des OPS-Katalogs
  • Monokausal, inklusiv und exklusiv
  • Zusatzentgelte – Mindestmerkmale
  • Spezielle Therapiemaßnahmen - Strukturmerkmale

15:00 Uhr

Kaffeepause

15:15 Uhr

Fehlbelegung vs. gesteuerte Behandlung

  • Fehlbelegung
  • Statistiken und Erfahrungswerte
  • Fallzusammenführung
  • Abschläge in der Abrechnung
  • MDK-Management

16:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Referent/en


Herr Matthias Joppek                        Geschäftsführer iDRG Medizincontrolling GmbH

 

Zielgruppe


Medizinische Kodierfachkräfte, DRG-Beauftragte, Ärzte, Mitarbeiter des Medizincontrollings, Casemanager

 

Veranstaltungsort


In-House Seminar

 

Weiterführende Links zu "Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ärztliche Dokumentation im Kontext des DRG-Systems"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unfallchirurgie und Orthopädie - iDRG Checkpoint Kitteltasche ® 2018 Unfallchirurgie und Orthopädie - iDRG...
Inhalt 1 Stück
ab 9,30 € *
DRG Jahres-Update - Fortbildung DRG Jahres-Update - Fortbildung
Dauer: 1 Tag
Ort: In-House Seminar
0,00 € *
Aufwandspauschale - Schema Aufwandspauschale - Schema
Inhalt 1 Stück
0,00 € *
Medizincontrollerin / Medizincontroller mit Schwerpunkt externe Qualitätssicherung Medizincontrollerin / Medizincontroller mit...
Beginn: 30. Juli 2018
Ende: 30. August 2018
Ort: 60590 Frankfurt
0,01 € *
Allgemein- und Viszeralchirurgie - iDRG Checkpoint Kitteltasche ® 2018 Allgemein- und Viszeralchirurgie - iDRG...
Inhalt 1 Stück
ab 9,30 € *
Kostenträger-Manager/in - medizinische Kodierung Kostenträger-Manager/in - medizinische Kodierung
Beginn: 21. Februar 2018
Ende: 21. Februar 2019
Ort: Gütersloh
0,01 € *
Zuletzt angesehen