Berliner KV leitet mehrere Prüfverfahren gegen Ärzte mit halber Zulassung ein - was kann der betroffene Arzt tun?

Bild: geralt
>> Zum Originalartikel

Inhalt und Quelle: siehe Link
hashtag: #Rechtsprechung #Arzt #Zulassung

Eine Vielzahl von Ärzten besitzt eine hälftige Zulassung. Nun geht u.a. die KV Berlin verstärkt gegen Ärzte vor und prüft deren Quartalsprofile und fordert Honorar zurück. Diese Rückforderungen sind oftmals zweifelhaft und juristisch angreifbar.Plausibilitätsprüfung - Was ist das? Die Plausibilitätsprüfung soll vereinfacht gesagt Ärzte enttarnen, die Leistungen abrechnen, die sie nicht erbracht haben. Dazu werden einzelnen ärztlichen Leistungen feste Zeiten zugewiesen (Prüfzeiten)....

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.